Yves Kessler ETM-Vegetationstechnik | Lösungen | Anwendung von PreTect bei Kirschen

Im Frühling ist so viel zu tun, dass man oft nicht die Zeit aufbringen kann, behandelte Pflanzen ausreichend zu beobachten. Nachfolgend bieten wir Ihnen eine Übersicht über die Vorteile, die Sie bei der Anwendung von PreTect erwarten können.

Yves Kessler ETM-Vegetationstechnik Yves Kessler ETM-Vegetationstechnik
lie können hier unterschiedliche Blattgrößen erkennen:
links unbehandelt – rechts
behandelt

Auch die größeren Blüten sind im direkten Vergleich erkennbar:
links unbehandelt – rechts
behandelt

Yves Kessler ETM-Vegetationstechnik

All diese Faktoren wirken sich natürlich auf die Größe
der Kirschen am Saisonende aus.
Verwenden Sie 1 kg/ha PreTect nach Austrieb der Blätter!
Achten Sie unbedingt darauf, dass PreTect
mindestens 20 Minuten lang gut verrührt wird.
Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen natürlich zur Verfügung!
Die Stiele sind länger und breiter:
links unbehandelt – rechts
behandelt

Yves Kessler ETM-Vegetationstechnik | St.-Michael-Str. 16 | D-82319 Starnberg
Telefon: +49 (0)8151 - 650 58-0 | +49 (0)8151 - 650 58-99 | E-Mail: info@yves-kessler.de | Internet: www.yves-kessler.de

Yves Kessler ETM-Vegetationstechnik - Schweiz | Zürichstr. 90 | CH-8910 Affoltern a.A. (ZH)
Telefon: +41 (0)44 7605225 | Fax: +41 (0)44 7605227 | E-Mail: info@greenfit.ch | Internet: www.greenfit.ch